Leistungsbereich: Ingenieurbau
Auftraggeber: DB Netz AG, Regionalbereich West, Köln
Ort: Viersen
  • Erneuerung der EÜ Bachstraße und der EÜ Eichenstraße.
  • Flachgründung und seitliche Herstellung und Einfahren der Rahmenbauwerke für 2 der 6 Gleise.
  • Durch dieses Verfahren Bauzeitverkürzung um ein Jahr und Verzicht auf Einbau sämtlicher Hilfsbrücken.
  • Herstellung der Brückenrahmen in Ortbeton (jeweils 4 Gleise).
  • Herstellung von Brückenrahmen in Herstelllage und Einfahren und Absenken mit Spezialfahrzeugen in einer Sperrpause (jeweils 2 Gleise).
  • Abdichtung und Entwässerung der Bauwerke.
  • Straßenbauarbeiten der überführten Straßen inklusive Verkehrssicherung.
  • Sämtliche Gleisbauarbeiten in den Brückenbereichen.

Erneuerung zwei EÜen in Viersen