Leistungsbereich: Ingenieurbau
Auftraggeber: DB Projektbau GmbH Köln
Ort: Köln
  • Umfangreiche Rodungsarbeiten mit diversen Abbrüchen vorhandener Anlagen
  • PSP-Träger als Bohrpfahlgründung für neue Oberleitungsmaste
  • Herstellung von bis zu 9m tiefen Baugruben
  • vorhandene Gewölbebrücke (13 Pfeiler, ca. 12 m, hoch und 12 Bögen, ca. 15 m breit) wird neu umbaut; jeder Bogen erhält eine Fundamentplatte als Flachgründung
  • Entwässerungs- und Straßenbauarbeiten für den Anschluss der Brückenentwässerung an die städtische Kanalisation
  • Wiederherstellung Urzustand mit großflächiger Bepflanzung

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser Website so angenehm wie möglich zu gestalten. Informationen zu unserer Datenschutz-Politik, zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden